RSC Sachsenblitz Burgstädt 1953 e.V.
.
 




Aktuelles


Zurück zur Übersicht

25.03.2022

Saison 2022 mit neuer Vereinskleidung

Durch neu gewonnenen Sponsoren, und Sponsoren die den RSC Sachsenblitz Burgstädt schon einige Jahre unterstützen, ist es gelungen für unsere Sportler neue Trainings- und Wettkampfbekleidung anfertigen zu lassen. Das Sortiment ist sehr umfangreich und geht vom einfachen Renntrikot, Winterausrüstung bis zu Zeitfahranzügen für die entsprechenden Disziplinen auf der Bahn und der Straße.
Mit dem neuen Hauptsponsor PROTECT.WATCH unterstützt uns ein junges innovatives Unternehmen welches in den letzten Monaten zahlreiche Produkte im Rahmen der Gesundheits- und Sicherheitsvorsorge, besonders in Verbindung mit der Corona- Pandemie, auf den Markt gebracht hat. Aber seht selbst, über unsere eigene Homepage könnt ihr das Unternehmen direkt begutachten und euch über die Produkte informieren.
Stellvertretend für die neue Bekleidung steht unser Elite- Fahrer Giovanni Schmieder Modell, und wir wollen die Gelegenheit nutzen Giovanni kurz vorzustellen.
Giovanni Schmieder fährt seit zehn Jahren aktiv Radrennen, er ist 20 Jahre alt und fährt in der U23- Klasse. In diesem Jahr schließt er das Sportgymnasium in Chemnitz mit dem Abitur ab.
Giovanni ist Fahrer im Bundesliga Radteam Berthold. Zu seinen bisherigen Erfolgen gehören ein Deutscher Meistertitel im Mannschaftszeitfahren auf der Straße und einige Medaillen bei sächsischen Meisterschaften im Nachwuchs. Im Juniorenbereich war er Mitglied des Junioren Schwalbe Team Sachsen und hat zahlreiche Bundesligarennen, Deutsche Meisterschaften und internationale Etappenfahrten bestritten.
Leider beginnt die Saison 2022 nicht wie erhofft, durch eine noch nicht ganz überstandene Erkrankung verpasst er leider den Bundesligaauftakt am 27.03. in Bruchsal (RLP). Nun hoffen wir auf einen Saisoneinstieg zum Kriterium in Leipzig oder auf dem Sachsenring.(StH)



Zurück zur Übersicht


 





 
Instagram